Balaton - Sport und Freizeit

Ihren sportlichen Aktivitäten sind am Balaton so gut wie keine Grenzen gesetzt. Überall am See haben sie die Möglichkeit, sich sportlich zu betätigen.


Sehr beliebt von jeher ist dabei natürlich das Segeln. In fast jedem größerem Ort (z.B. Balatonboglár, Balatonlelle, Keszthely, Balatonalmádi, Balatonföldvár u.v.a.) gibt es die Möglichkeit Segelboote auszuleihen oder an Segelkursen unter fachmännischer Anleitung teilzunehmen.
Jedes Jahr finden auch diverse nationale und internationale Segelsportver- anstaltungen statt, bei denen man sich das ganze erst mal aus der Ferne ansehen kann.


Ein weiterer Höhepunkt ist die jährliche Balatonüberquerung von Balatonboglár nach Révfülöp (Nordseite), bei der jeder Teilnehmen kann der sich die 5 Kilometer lange Strecke zutraut. Der Wettkampf gilt als eine der größten Massenschwimmveranstaltungen Europas.

Eine beliebte Sportart am Balaton ist auch Tennis. In den größeren Orten kann man sich für ein paar Euro einen Tennisschläger ausleihen und auf den zahlreich vorhandenen Plätzen spielen. In Balatonboglár finden sogar jedes Jahr internationale Tourniere statt.

Neben den genannten gibt es noch eine Vielzahl von weiteren Möglichkeiten Sport zu treiben. Neben Reiten, am Balaton gibt es etwa 25 Reitschulen, sind Fussball und Volleyball (besonders am Strand) sehr beliebt.
  Schnellsuche
Urlaubszeitraum
Anreise:

Abreise:


Reisende

Weiterführende Links

Ferienorte
Strände und Baden
Sport am Balaton
Ausflüge
Saisonzeiten
Kur und Erholung
Weinanbau
Feiern und Nightlife
Aktivitäten
Karte des Balaton



© 1999-2017 Balaton-Boglar.de | Alle Rechte vorbehalten

09721 - 94 44 00
(Tägich von 10-22 Uhr)



eMail Kontakt
Fragen & Antworten
So buchen Sie
Unsere AGB
Datenschutz